Grundsteinlegung in der ...

Otto-Wels-Ring / Severingstraße in Berlin-Neukölln


Im April werden wir im Auftrag der Deutschen Wohnen Construction and Facilities GmbH mit den Bauarbeiten im Otto-Wels-Ring 57 und Severingstraße 1 in 12351 Berlin beginnen.

Bei den baugleichen, 1964 errichteten Gebäuden mit 14 Vollgeschossen handelt es sich um Wohnhochhäuser in Stahlbetonbauweise.

Geplant ist die energetische Fassadensanierung, Brandschutzertüchtigung und Strangsanierung des Gebäudes.

Damit zukünftig alle Wohnungen über einen Balkon verfügen, werden wir an den Gebäuden insgesamt 168 Balkone aus Stahlbetonfertigteilen herstellen. Die Fertigteile werden dabei am bewohnten Gebäude von außen montiert. Dabei halten wir die Einschränkungen für die Mieter äußerst gering, da ein Zugang zu den Wohnungen für die Montagearbeiten erforderlich ist.


Referenzen

Humboldtring 49 und 51 in 14473 Potsdam

Aufzugsanbauten mit Treppenhaus und barrierefreiem Zugang Auftraggeber: WG "Karl Marx" Potsdam eGBauzeit: 04.2018 - ... weiterlesen


Schulze-Boysen-Straße 11 - 33 in 10365 Berlin

Loggia- und Fassadensanierung Auftraggeber: HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbHBauzeit: 04.2017 - 12.2017 Bautyp: PS2 - 11-geschossigDe- und ... weiterlesen


Neubau Feuerwache, Schmöckwitzer Damm 60, 12527 Berlin

Rohbauarbeiten Auftraggeber: Land BerlinBauzeit: 07.2017 - 08.2018 Neubau einer Feuerwache, bestehend aus einer Fahrzeughalle mit einer ... weiterlesen


Bäkestraße 4 - 6 in 12207 Berlin

schlüsselfertiger Hochbau Auftraggeber: degewo AGBauzeit: 04.2017 - 06.2018 Errichtung einer Flüchtlingsunterkunft für insgesamt 500 Menschen. ... weiterlesen


Fontanestraße 68 in 16761 Hennigsdorf

Rohbauarbeiten Auftraggeber: Wohnungsgenossenschaft "Einheit" eGBauzeit: 10.2017 - 07.2018 Neubau einer Wohnanlage mit 112 Wohneinheiten ... weiterlesen