Otto-Wels-Ring / Severingstraße in Berlin-Neukölln

Im April werden wir im Auftrag der Deutschen Wohnen Construction and Facilities GmbH mit den Bauarbeiten im Otto-Wels-Ring 57 und Severingstraße 1 in 12351 Berlin beginnen.

Bei den baugleichen, 1964 errichteten Gebäuden mit 14 Vollgeschossen handelt es sich um Wohnhochhäuser in Stahlbetonbauweise.

Geplant ist die energetische Fassadensanierung, Brandschutzertüchtigung und Strangsanierung des Gebäudes.

Damit zukünftig alle Wohnungen über einen Balkon verfügen, werden wir an den Gebäuden insgesamt 168 Balkone aus Stahlbetonfertigteilen herstellen. Die Fertigteile werden dabei am bewohnten Gebäude von außen montiert. Dabei halten wir die Einschränkungen für die Mieter äußerst gering, da ein Zugang zu den Wohnungen für die Montagearbeiten erforderlich ist.

Aktuelles

Der Dachstuhl des Rohbaus im Feldberger Ring 18, 18a, 20 wurde heute, am 05.11.2021 in einer feierlichen… weiterlesen
Am 24.06.2021 nahm der Bauherr LIM Living in Motropolises SCE und tafkaoo Architects das Bauvorhaben… weiterlesen
Am 17. Mai wurde der Grundstein für ein neues Bauprojekt der Wohnungsbaugenossenschaft Wuhletal eG im… weiterlesen
Am 27.04.2021 wurde der Grundstein für das Neubauprojekt Carré Heegermühle gelegt.Im ersten Abschnitt… weiterlesen
Um den Berufspendlern das Parken am S-Bahnhof Friedenstal einfacher zu machen, bauen wir zusammen mit DIP… weiterlesen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unsere Webseite und das damit verbundene Nutzerverhalten zu optimieren. Sie können diese Einstellungen jederzeit über die Privatsphäre-Einstellungen einsehen, ändern und/oder widerrufen.

Einstellungen anpassen Alle akzeptieren