Stadtteilzentrum in Hellersdorf Süd

Am 27.Juni erfolgte durch die Bürgermeisterin Dagmar Pohle und der Jugendstadträtin Dr. Manuela Schmidt die Grundsteinlegung für das neue Stadtteilzentrum im Kummerower Ring 42 (früher Feldberger Ring 35. In das Haus sollen im November das kommunale Jugendfreizeitzentrum, freie Träger und das StadtteilTreff des Klubs 74 e.V. einziehen.

Das neue Zentrum wird ein zweigeschossiges Gebäude mit großen Foyer mit Cafe` und einem Veranstaltungsraum. Ein Computerklub, eine Fahrrad- und eine Holzwerkstatt sind vorgesehen.

Aktuelles

Der Dachstuhl des Rohbaus im Feldberger Ring 18, 18a, 20 wurde heute, am 05.11.2021 in einer feierlichen… weiterlesen
Am 24.06.2021 nahm der Bauherr LIM Living in Motropolises SCE und tafkaoo Architects das Bauvorhaben… weiterlesen
Am 17. Mai wurde der Grundstein für ein neues Bauprojekt der Wohnungsbaugenossenschaft Wuhletal eG im… weiterlesen
Am 27.04.2021 wurde der Grundstein für das Neubauprojekt Carré Heegermühle gelegt.Im ersten Abschnitt… weiterlesen
Um den Berufspendlern das Parken am S-Bahnhof Friedenstal einfacher zu machen, bauen wir zusammen mit DIP… weiterlesen

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unsere Webseite und das damit verbundene Nutzerverhalten zu optimieren. Sie können diese Einstellungen jederzeit über die Privatsphäre-Einstellungen einsehen, ändern und/oder widerrufen.

Einstellungen anpassen Alle akzeptieren